Lesen Sie nachfolgenden treffenden Kommentar von Jürgen Döschner, WDR-Wirtschaftsredaktion, zur schmutzigen Allianz der fossilen Gesinnungsgenossen.
“Die europäische Kohle-Connection hat sich bei der Abstimmung über die Zukunft des CO2-Zertifikatehandels in Straßburg durchgesetzt. Und Deutschland spielte dabei eine ebenso bedeutende wie unrühmliche Rolle. Denn ausgerechnet der Umwelt- und Klimamusterknabe präsentierte sich in der Frage der Reform des Zertifikatehandels unentschieden. Das gab klassischen Gegnern des Zertifikatehandels, wie zum Beispiel Polen, Auftrieb und verunsicherte unentschlossene Abgeordnete aus anderen Ländern.”
Mehr lesen: Link zur Quelle