Stadt Baiersdorf beauftragt Erstellung eines Energienutzungsplanes

Über die Energieversorgung und den Klimaschutz macht sich nun auch verstärkt die Stadt Baiersdorf Gedanken.
Am Donnerstag, den 16. April wurde der Startschuss für die Erstellung eines Energienutzungsplanes gegeben. Bis zum Herbst sollen in diesem Zuge für die Stadt zunächst die Energiebedarfe für Strom, Wärme und Verkehr erfasst und anschließend die Einspar- und Effizienzpotentiale sowie Potenziale zur Nutzung Erneuerbarer Energien ermittelt werden. Ein Maßnahmenkatalog wird abschließend Handlungsempfehlungen für die Umsetzung geben.
Beauftragt für die Erstellung des Energienutzungplanes wurde das
Institut für systemische Energieberatung.
Am Prozess beteiligt ist auch der im letzten Jahr neu gegründete Energiebeirat

AllgemeinPermalink

Comments are closed.