Informationsveranstaltung: „Die EnEV 2014 – Was ist neu bei Energieausweis & Co.“

Lade Karte …

Datum/Zeit
Date(s) – 20/01/2015
15:00 – 19:00

Veranstaltungsort
Kulturraum St. Gereon

Kategorien


Das Landratsamt Forchheim, Fachbereich L/2, Energie und Klima lädt ein:

„Die EnEV 2014 – Was ist neu bei Energieausweis & Co.“

Der sparsame und effiziente Umgang mit Energie gewinnt zunehmend an Bedeutung. Dies machen uns nicht nur die steigenden Energiepreise, sondern insbesondere auch die mittlerweile stattfindenden Klimaveränderungen bewusst. Ein großes Einsparpotential besteht beim Gebäudebestand. Um hier den Energiebedarf zu reduzieren und bis zum Jahr 2050 einen klimaneutralen Gebäudebestand in Deutschland zu erreichen, wurde die Energieeinsparverordnung nochmals verschärft. Mit der seit Mai 2014 geltenden Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) wird nunmehr auch die EU-Gebäuderichtlinie in deutsches Recht umgesetzt. Doch was bedeutet dies konkret und welche Regelungen beinhaltet die neue Energieeinsparverordnung für bestehende und für neu zu errichtende Gebäude?

Zu diesem Thema möchten wir Sie zu der mit dem Centralen Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk e. V (C.A.R.M.E.N. e.V.) geplanten kostenfreien Veranstaltung

Denn sowohl beim Neubau als auch bei energetischen Sanierungsmaßnahmen an der Gebäudehülle sind die Vorgaben der EnEV zu beachten. Die Regelungen reichen dabei von der Reduzierung des maximal erlaubten Primärenergiebedarfs von Gebäuden durch entsprechende (Dämm-)Maßnahmen und technische Systeme über verbindliche Nachrüstpflichten bei bestehenden Heizanlagen bis hin zum Austausch über 30 Jahre alter Heizungen und ausgedehnten Pflichten zur Vorlage des Energieausweises bei Vermietung und Verkauf von Immobilien.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich bei dieser für Planer, Architekten, Energieberater und Handwerksbetriebe (Dachdecker, Zimmerer, Schreiner, Heizungsbauer, Baubetrieben) aber auch für private Bauherrn, Immobilienbesitzer und Vermieter organisierten Veranstaltung über die bestehenden Anforderungen und Pflichten der EnEV 2014 zu informieren.

Das komplette Programm mit weiteren Einzelheiten zum Inhalt der Veranstaltung sowie Hinweise zur Anmeldung über C.A.R.M.E.N. e.V. finden Sie hier: Link

Bitte melden Sie sich per Faxantwort (09421 960 333) oder e-Mail contact@carmen-ev.de bis spätestens 13.01.2015 verbindlich an.

Wir würden uns freuen, Sie bei dieser Informationsveranstaltung im Landratsamt Forchheim begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Christine Galster
Dominik Bigge

Weitere Informationen zum Landratsamt Forchheim, Fachbereich L/2, Energie und Klima gibt es hier: Link

Permalink

Comments are closed.