Forum Energiewende: Energiewende regional

Lade Karte …

Datum/Zeit
Date(s) – 01/12/2014
19:30 – 21:30

Veranstaltungsort
VHS Erlangen, Großer Saal

Kategorien


Eine Veranstaltung im Rahmen des „Forum Energiewende – Mehr Chancen als Risiken“

Die Energiewende ist das Jahrhundertprojekt der Deutschen. Es geht dabei u.a. um Unabhängigkeit von fossilen Rohstoffen, um nachhaltige Stromerzeugung, um Versorgungssicherheit, um Interessenskonflikte zwischen beteiligten Akteuren und betroffenen Bürgern und zentrale vs. dezentrale Stromerzeugung.
In vier Vortragsabenden möchte die Forumsreihe interessierten Bürgerinnen und Bürgern den aktuellen Stand der Diskussion aufzeigen und Impulse für das Gelingen der Energiewende geben.

Vortragsabend 3: Energiewende regional

Die Stadt Erlangen hat sich 2011 ehrgeizige Ziele für die Umstellung der Energieversorgung auf erneuerbare Energien gesetzt.
Der Landkreis Erlangen-Höchstadt hat im Jahre 2012 ein Klimaschutzkonzept erstellt, das die Potenziale im Landkreis ermittelte.
Welche neuen Impulse oder Veränderungen bringen die Wechsel an den Spitzen von Stadt und Landkreis?
Welche Möglichkeiten der Kooperation zwischen Stadt und Landkreis, zwischen Landkreis und Kommunen bzw. zwischen Stadtwerken und Bürgerenergie-Gesellschaften ergeben sich?
Welche Auswirkungen haben die Novelle des EEG in 2014 und die Änderungen
bei der Windkraft auf die regionalen Entwicklungspotenziale?
Wie können Genossenschaften die Akzeptanz für den Ausbau der Erneuerbaren Energien erhöhen? Können Kreiswerke die regionale Wertschöpfung erhöhen?

Antwort zu diesen Fragen erwarten die Zuhörerinnen und Zuhörer an diesem Abend.

Vortrag 1
Dr. Florian Janik, Oberbürgermeister der Stadt Erlangen

Vortrag 2
Ulrike Saul, Klimaschutzbeauftragte Landkreis Erlangen-Höchstadt

Vortrag 3
Wolfgang Geus, Vorstandsvorsitzender Erlanger Stadtwerke (EStW)

Vortrag 4
Peter Weierich, Vorstand Bürgergenossenschaft EWERG eG

Jeder Vortrag dauert ca. 15 Minuten.

Anschließende Diskussion mit den Referenten

Moderation: Stefan Jessenberger

Das Forum Energiewende ist ein gemeinsames Projekt der Volkshochschule Erlangen und der Initiative „Energiewende ER(H)langen“.

Weitere Termine und Themen sind:

  • Montag, 6. Oktober 2014, 19.30 Uhr, Energiewende paradox

  • Montag, 17. November 2014, 19.30 Uhr, Energiewende konträr

  • Montag, 12. Januar 2015, 19.30 Uhr, Energiewende innovativ

 Den Flyer zur gesamten Reihe gibt es hier: Link

Permalink

Comments are closed.