Beispiele für dezentrale Energieversorgungskonzepte – Möglichkeiten für intelligente kommunale Versorgungskonzepte

Lade Karte …

Datum/Zeit
Date(s) – 29/03/2012
09:00 – 17:00

Veranstaltungsort
elan

Kategorien


Klimaschutz und Energieversorgungskonzepte sind im kommunalen Energie- und Gebäudemanagement heute kein Randthema mehr, sondern ein gesamtwirtschaftlich wichtiger Baustein. Zentraler Bestandteil sind zukunftsfähige und vor allem nachhaltige Energiekonzepte. Doch ist die kommunale Umsetzung für viele Verantwortliche nicht immer leicht und stößt schnell auch auf finanzielle Widerstände.

Energie muss heute durch entsprechende Technologien mit einem immer höheren Wirkungsgrad genutzt werden. Erneuerbare Energiequellen sind mittlerweile ein wichtiges Element in einer kommunalen Gesamtbetrachtung.

Auch mögliche Fördermaßnahmen auf EU- und Bundesebene müssen berücksichtigt werden.

Wir wollen mit unserem Tagesseminar das Energiekonzept des Freistaates Bayern vorstellen und die damit verbundenen Auswirkungen auf bayerische Kommunen.

Ebenso wird beispielhaft dargestellt, wie Städte und Gemeinden es geschafft haben, intelligente Energieversorgungskonzepte regional und dezentral vor dem Hintergrund des Klimaschutzes umzusetzen.

Alle weiteren Details, Tagesordung und Anmeldeformular hier: 
Beispiele für dezentrale Energieversorgungskonzepte.

Permalink

Comments are closed.