Crowdfunding für das Klimaspiel KEEP COOL

Durch die Initiative von Klaus Eisenack, einem Bürger aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt, entstand im Jahr 2009 das Brettspiel KEEP COOL, bei dem der Klimawandel spielerisch erfahren werden kann. Auf unserer Erde kann es besser oder schlechter werden, ja nach Spielgeschick.

Möchten Sie Sich nun an der Neuauflage des erfolgreichen Spieles beteiligen?
Dies ist derzeit für alle möglich über das Crowdfunding-Projekt auf: www.startnext.de/keep-cool-das-klimaspiel

KEEP COOL ist ein unterhaltsames Spiel, das grundlegende Zusammenhänge zu Klimawandel und Klimapolitik thematisiert. Es wurde von Wissenschaftlern am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung entwickelt und bereits von vielen Menschen begeistert gespielt. Weitere Informationen zum Spiel unter: www.spiel-keep-cool.de

Sie können etwas unterstützen, das Spaß macht, mit dem man (wenn man will) etwas lernen kann und Sie können ein Zeichen für den internationalen Klimaschutz setzen.
Wenn Sie wenigstens 25 € einsetzen, gibt es als Dankeschön ein Spiel. Als Geschenk wäre es z. B. auch geeignet. Insgesamt sollen mindestens 10.000 € zusammen kommen.

Es wäre toll, wenn Sie auch weitere potenziell Interessierte ansprechen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

AllgemeinPermalink

Comments are closed.