Vortrag: Energiewende regional!

Lade Karte …

Datum/Zeit
Date(s) – 10/07/2013
19:30 – 21:00

Veranstaltungsort
Rathaus Buckenhof

Kategorien


Ein Veranstaltung der Unabhängigen Bürger Buckenhofs (UBB)

Die Energiewende ist ein wichtiges Thema. An der Strombörse in Leipzig hat der zusätzliche Strom aus Sonne und Wind bereits zu beachtlichen Preissenkungen für elektrischen Strom geführt. Dieser Erfolg wird leider in der öffentlichen Diskussion davon überdeckt, dass private Verbraucher und Kleingewerbe stark zur Kasse gebeten werden, um die Investition für diesen Fortschritt zu bezahlen. Volkswirtschaftlich ist es klug, die Abhängigkeit von Energieimporten abzubauen. Zum Glück dürften sich diese Investitionen in ca 15 Jahren nicht nur für die großen Konzerne, sondern auch für die kleinen Leute auszahlen.

Die Gemeinde Buckenhof hat mit der Förderung von Solaranlagen für Warmwasser auf Privathäusern und mit der Installation von Photovoltaik auf Gemeindegebäuden einiges erreicht, worüber wir uns freuen können, und sie beteiligt sich an dem Wettbewerb bei der Solarbundesliga.

Zu der Frage der Gleichstromübertragung von der Nordsee nach Süddeutschland haben wir im Juli 2012 einen Vortrag angeboten. Heute laden wir ein zu einem Vortrag über die Chancen, in unserer Umgebung zur Energiewende beizutragen.

Energiewende regional!

Chancen und Nutzen einer dezentralen Energieversorgung
sowie Handlungsmöglichkeiten für Bürger

Vortrag von

Dipl.-Ing. (FH) Stefan Jessenberger

Sprecher der Initiative
„Energiewende ER(H)langen“

Marion Cremer-Zwikla, Eisenstraße 10, 91054 Buckenhof (Verantw. i.S.d.P.)

Download des Vortrages hier

Permalink

Comments are closed.