Forum Energiewende: Energiewende politisch & medial

Lade Karte …

Datum/Zeit
Date(s) – 27/10/2016
19:30 – 22:00

Veranstaltungsort
VHS Erlangen, Großer Saal

Kategorien


Wir laden gemeinsam mit der VHS Erlangen ein, zum Vortrags- und Diskussionsabend im Rahmen des Forum Energiewende zum Thema:

Energiewende politisch & medial

Das Gelingen der Energiewende ist auch vom politi­schen Willen sowie der öffentlichen Meinung abhängig.
Beste Beispiele hierfür sind das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) sowie die Debatte um die Strompreise.
War die erste Form des EEG noch Voraussetzung für einen Siegeszug der Erneuerbaren Energien, ist es durch diverse Novellierungen mittlerweile zum Hemm­schuh geworden. Einher gingen die politischen Eingriffe in den Ausbau der Erneuerbaren Energien mit den medialen Einflüssen auf die öffentliche Meinung, welche vielfach von einflussreichen und finanziell gut ausgerüsteten Lobby-Organisationen der traditionellen Energiewirtschaft getrieben wurden.

Diese Aspekte sollen an diesem Vortragsabend von Experten dargelegt und anschließend mit den Zuhörern diskutiert werden.

Vortrag 1:
Die Energiewende im Einfluss der Politik:
Frust oder Freude? Wo stehen wir in Bayern?
Referent: Prof. Dr.-Ing. Michael Sterner; Forschungs­stelle Energienetze und Energiespeicher, Elektro- und Informationstechnik;
Ostbayerische Technische Hoch­schule, Regensburg

Vortrag 2:
Die Energiewende im Einfluss der Medien:
Die Strompreise machen Angst und das sollen sie auch.
Referentin: Dr. Sabine Schiffer, Leiterin des Instituts für Medienverantwortung in Erlangen

Anschließend Diskussion mit den Referenten
Moderation: Dipl. Ing. (FH) Stefan Jessenberger,
Energiewende ER(H)langen e.V

Eintritt frei!

Das Forum Energiewende ist eine Kooperation der Volkshochschule Erlangen mit der Initiative Energiewende ER(H)langen.

Die Energiewende ist das Jahrhundertprojekt der Deutschen. Es geht dabei um viel: z.B. um Unabhängigkeit von fossilen Rohstoffen, um nachhaltige Stromerzeugung, um den Ausstieg aus der Kernenergie, um Versorgungssicherheit, um den Klimaschutz, um nur einige Herausforderungen zu nennen.
Vier Vortragsabende möchten interessierten Bürgerinnen und Bürgern den aktuellen Stand der Diskussion aufzeigen und Impulse für das Gelingen der Energiewende geben.

Der Download des gesamten Programms hier möglich:
http://www.energiewende-erlangen.de/wp-content/uploads/2016/08/Flyer_ForumEnergiewende_WS2016.pdf

Permalink

Comments are closed.