Filmvorführung „This Changes Everything“ im Rahmen der Filmreihe „Weitsicht ERlangen“

Lade Karte …

Datum/Zeit
Date(s) – 19/11/2015
20:00 – 21:30

Veranstaltungsort
E-Werk

Kategorien


Ist der einzige Weg, um eine bessere Welt zu schaffen, die Menschen direkt mit der Klimakrise zu konfrontieren?

Regisseur Avi Lewis hat sich dieser Frage in seiner Dokumentation gewidmet, für die er über eine Zeitspanne von vier Jahren neun Länder aus fünf Kontinenten besucht hat und dabei die Herausforderungen des Klimawandels thematisiert hat. Dabei wirft der Film vor allem Licht auf sieben Gemeinschaften, die hier an vorderster Front stehen, von Montanas Powder River Basin bis hin zu den kanadischen Athabasca-Ölsande, von der Küste Süd-Indiens bis nach Beijing und noch viel weiter.

In diese Geschichte ist die Erzählung der preisgekrönten Autorin Naomi Klein eingeflochten, die den Kohlenstoff in der Luft mit unserem Wirtschaftsordnung in Verbindung bringt. Im Laufe des Films stellt Klein ihre ebenso gewagte wie aufregende These auf: Nämlich, dass wir die existentielle Krise des Klimawandels dazu nutzen müssen, um unser an vielen Stellen gescheitertes Wirtschafts-System in ein deutlich Besseres zu wandeln.

Einen Trailer zum Film gibt es hier: Link

Der Eintritt ist frei!

Den Film „Do the Math“, der ursprünglich für den 19.11. geplant war, empfehlen wir vorab online im Internet anzusehen. Dieser erklärt anhand einfacher Rechnungen, weshalb wir 80 % der bekannten und bereits erschlossenen fossilen Ressourcen im Boden lassen müssen, um das 2-Grad-Ziel überhaupt erreichen zu können. Den Film kann man hier sehen: Link

Mehr zur Filmreihe „Weitsicht ERlangen“ gibt es hier: Link

Permalink

Comments are closed.